Tumorboard für Krankenhäuser

Das POLAVIS Tumorboard unterstützt als Webportal die regionale Zusammenarbeit zwischen Krankenaus und Ärzten bei der Versorgung von Krebspatienten. Alle teilnehmenden Partner können ihre Patienten im Tumorboard anmelden und die benötigten Daten und Protokolle digital austauschen.

Das POLAVIS Tumorboard unterstützt beteiligte Experten in der Vorbereitung und Durchführung der Fallkonferenzen zur Besprechung von Patienten mit einer Krebsdiagnose.

In onkologischen Kompetenzzentren schließen sich häufig stationäre und ambulante Versorgungseinheiten zusammen, um interdisziplinäre Expertenteams zusammenzubringen. Aufgrund der Sektorengrenzen ist zur gemeinsamen Fallbearbeitung eine übergreifende Lösung erforderlich, die Papier- und Fax-gebundene Prozesse ablöst. Das POLAVIS Tumorboard wird durch ein Kompetenzzentrum als Webportal für die teilnehmenden Ärzte zur Verfügung gestellt.

Wie alle POLAVIS Produkte wird das Tumorboard „On-Premise“ in der IT-Landschaft des Krankenhauses eingerichtet. Da nicht alle vorgestellten Patienten der Tumorboards zu Fällen für die Klinik werden, ist eine Integration in das KIS optional.

Beratung anfordern
Benutzeroberflaeche des POLAVIS Tumorboard

Standardisierte Anmeldung und Einstufung

Das POLAVIS Tumorboard unterstützt die Anmeldung, die intersektorale Kommunikation und den notwendigen Austausch der Befunde und radiologischen Bilder zwischen den beteiligten Akteuren.

Die Anmeldung erfolgt standardisiert über Formulare zur Verlaufsdarstellung, mit Skalen zur Einstufung der Patienten über den Karnofsky-Index oder ECOG-Status sowie der Dokumentation von Krebsprädispositionssyndromen (KPS). Vorliegende Dokumente und Befunde können direkt hinzugefügt werden.

Individuelle Workflows und Administration

Das Administrationsteam stellt eingehende Anfragen über einen Workflow zu den relevanten Boards zusammen und steuert die Terminierung und Statusverfolgung je Board und Fall über die Administrationsoberfläche. Alle Fälle sind so nachvollziehbar von der Anfrage bis zum Protokoll dokumentiert. Wird eine Klinikaufnahme erforderlich, können die vorhandenen Daten und Dokumente zur Fallanlage genutzt werden. Das Tumorboard kann vollständig mit dem POLAVIS Kommunikationsportal integriert werden oder ausgewählte Funktionalitäten wie das sichere Postfach oder den Rückrufassistenten nutzen.

Beratung

Sie haben Interesse oder weiterführende Fragen zu unseren Lösungen und Produkten? Gerne sprechen wir persönlich mit Ihnen über Ihre Anforderungen und die individuelle Umsetzung Ihrer Use Cases.

KOntakt